In ständig engem Kontakt standen bisher die Firmen der DG Group mit der Firma e-Volo bei der strukturellen Auslegung des Volocopters.

So wurden zum Beispiel in den letzten Monaten die zahlreichen Testflüge gemeinsam ausgewertet und analysiert.

e-Volo hat jetzt noch einmal deutlich gemacht, dass die DG Group der Schlüsselpartner für die weitere Entwicklung und der Produktion der Strukturteile des Volocopters ist.

Für die Zukunft soll die bisher schon sehr gute Zusammenarbeit weiter ausgebaut und vertieft werden.

 

 

 

DG Group Website